Rahmen mit Photoshop

Ich hab PS CS 6 genommen!

Öffne dein Bild und verkleinere es auf 500 PX .  Nachschärfen nicht vergessen.

Dann suche dir eine helle VG-Farbe und eine dunkle HG-Farbe aus deinem Bild heraus.

 

Klicke doppelt in der Ebenenpalette auf die Hintergrundebene, um sie in eine Ebene 0 umzuwndeln
Füge nun einen Ebenenstil : Schein nach innen     hinzu.



 dann  re. Maus---auf Hintergrundebene reduzieren

anschließend gehe auf Bild -- Arbeitsfläche--- mit 2 Px HG-farbe
                                                                        dann 6 Px VG - farbe
                                                                         und nochmal 2 Px HG- farbe erweitern

Nochmal  Bild- Arbeitsfläche mit 30 Px in deiner hellen VG-Farbe erweitern -- mit dem Zauberstab anklicken und mit einem eigenem Muster füllen .

Du kannst dir ganz schnell ein eigenes Muster basteln:
 Öffne eine neue Datei in der Größe 1 x 2 Pixel. Vergrößere sie mit der Lupe so weit, dass du die "Karos" gut erkennen kannst . Stelle die Vordergrundfarbe auf schwarz ein #000000.

Gehe auf den Buntstift (Pfeil beim Pinsel-Werkzeug) und stelle ihn oben in der Leiste auf 1 Pixel ein. Nun füllst du mit Hilfe des Buntstiftes den oberen Teil der Datei, der andere bleibt unbearbeitet. Evtl. mußt du dafür mehrfach klicken bis es ganz "tiefschwarz" ist.       
              

mit Strg+J auf einen neue Ebene heben und einen Ebenenstil "abgeflachte Kante "hibzufügen

mit Strg+E auf eine Ebene reduzieren
den Rahmen                               
2 Px HG-farbe
                                                   6 Px VG - farbe
                                                   2 Px HG- farbe
wiederholen


Bild--Arbeitsfläche 80Px VG-Farbe und mit Zauberstab aktivieren, nun such dir einen geeigneten Filter aus , (ev. wieder mit einem eigenem Muster)
markiert lassen und nun den Filter Button&Frames-- Glas Frame1 anwenden.

nochmal den kleinen Rahmen:       2 Px HG-farbe
                                                   6 Px VG - farbe
                                                   2 Px HG- farbe anwenden

dann auf Arbeitsfläche--40 Px mit derVG-farbe erweitern (Zauberstab) und wende wieder dein Muster an.

mit Strg+J auf eine neue Ebene heben und wieder den Ebenenstil " abgeflachte Kante " mit den Werten von vorher anwenden.
mit Strg+E auf Hintergrundebene reduzieren.

nochmal den kleinen Rahmen:   2 Px HG-farbe
                                                   6 Px VG - farbe
                                                   2 Px HG- farbe anwenden
Fertig----ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht.